Whiskylikör Empfehlungen für Frauen

Liköre

Whisky und Frauen…

…wie wir ja schon festgestellt haben, funktioniert dies hervorragend.

Heute möchten wir euch einige Empfehlungen für Whiskyliköre und Coktails mit Whisky geben, damit ihr eine kleine Auswahl habt, wenn ihr euch in die Welt des Whiskys vorwagen möchtet. Selbstverständlich auch Ideal für Männer.

Was ist ein Whiskylikör?

Früher trank man Whisky mit Honig, Kräuter und Früchten gemischt. Daraus entsprang der Whiskylikör. Heute ist Whiskylikör häufig ein Whisky, der mit Sahne oder anderen cremigen Flüssigkeiten, wie z.B. Sirup versetzt wurde. Sehr oft wird Honig zugesetzt, um eine höhere Süße zu erreichen.

Whiskylikör trinkt man pur, auf Eis (gerne auch auf Speiseeis), benutzt ihn als Topping für Gebäck und Kuchen. Also ein äußerst vielseitiges Getränk.

Der allseits bekannte Baileys ist ebenfalls ein Whiskylikör.

Welche empfehlen wir euch?

Ganz besonders ans Herz legen möchten wir euch den Wild Turkey American Honey. Eine Mischung aus Bourbon und Honig. Er schmeckt angenehm süß nach Honig und Karamell, versetzt mit fruchtiger Orange.

Ebenfalls äußerst lecker finden wir auch den Drambuie, eine Mischung aus Maltwhiskys, Kräutern und Honig. Dieser ist nicht ganz so süß, sondern eher kräuterig, würzig. Manch einen erinnert er an leckeren Hustensaft aus der Kindheit.

An dieser Stelle möchten wir euch schon informieren, dass von unserer „benachbarten“ Destille Druffel ebenfalls in 2018 ein Whiskylikör erscheint. Wir durften ihn bereits probieren und finden in wunderbar. Unangefochten der Favorit der ganzen Familie Ormeloh. Sobald er bei uns eintrifft, geben wir euch Bescheid.

Also liebe Ladies (und Gentleman) probiert euch durch die Welt der Whiskyliköre. Ihr werdet es nicht bereuen!


Und für alle, die klassischen Whisky bevorzugen, haben wir noch zwei sehr bekannte und leckere Coktailrezepte für euch:

Whisky Sour

Zutaten für 2 Gläser

•10 cl Bourbon Whiskey

•6 cl Zitronensaft, frisch gepresst

•3 cl Zuckersirup

•1 Eiweiß, frisch

•Eiswürfel

•2 Streifen Zitronenschale, zum Garnieren

Zubereitung

•Whiskey, Zitronensaft, Zuckersirup und Eiweiß in einen Cocktailshaker geben und etwa 10 Sekunden kräftig shaken.

•4-5 Eiswürfel in den Shaker geben und nochmals 10-15 Sekunden kräftig shaken.

•Inhalt des Shakers durch ein Sieb in zwei mit frischen Eiswürfeln gefüllte Gläser gießen.

•Zitronenschalen zunächst über die Glasränder reiben, dann mit in die Gläser geben.

•Servieren, sobald sich der Eiweißschaum an der Oberfläche abgesetzt hat.

•Das Eiweiß gibt dem Drink eine samtige Textur – notfalls geht es aber auch ohne.


Manhatten

Zutaten für 2 Gläser

8EL amerikanischer Whisky-Neuigkeiten

4EL roter Wermut

2 Tropfen Anostura

2 Coktail Kirschen

4-6 Eiswürfeln nach Wunsch

Zubereitung

Whisky und roten Wermut verrühren und mit Angostura würzen. Das ganze in 2 Coktailgläser geben und mit einer Kirsche verzieren. Ggf. die Eiswürfel hinzugeben.


Also, liebe Genießerinnen, lasst es euch schmecken.

Herzliche Grüße

Eure Familie Ormeloh

P.S.: Auf Wunsch organisieren wir euch auch gerne bei euch zu Hause ein privates Tasting gemeinsam mit euren Freundinnen. Dann könnt ihr euch nach Herzenslust durch Liköre und Whiskys probieren. Meldet euch einfach bei uns.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Whisky. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.